Unser Leitbild

  • Gemeinsam mit Patient und Überweiser die optimale Lösung für die individuellen Gesundheitsfragen unserer Patienten finden
     
  • Intensive Kommunikation vor und nach dem Eingriff
     
  • Einsatz körpereigener Gewebe zur Vermeidung von Unverträglichkeitsreaktionen bei Verwendung von Fremdmaterial
     
  • Wahl des geeigneten Anästhesieverfahrens auch unter der Maßgabe der Vermeidung einer stationären Behandlung
     
  • Medizin auf aktuellem technischen und fachlichen Niveau unter Berücksichtigung der fortwährenden Weiterentwicklung der Fachdisziplin
     
  • Offener Umgang mit Lob und Kritik zur kontinuierlichen Verbesserung